OG Keemo
234
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-234,bridge-core-1.0.4,ajax_updown,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled, vertical_menu_hidden,vertical_menu_hidden_with_logo, vertical_menu_width_260,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-theme-ver-18.0.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Category
DE
About This Project

OG KEEMO

FRI 29 NOV 2019 – DYNAMO – ZÜRICH

FRI 29 NOV 2019
ZÜRICH
X-TRA

 

 



Ein Mann, ein Wort: Mit seiner schon vor Tourstart restlos ausverkauften ersten Tour hat OG Keemo das Game erfolgreich skalpiert. Diesen Herbst gibt euch Deutschraps Most Wanted deshalb eine zweite Runde Live! Gefühlt schon länger in unserem Lieblingsspiel, erschien OG Keemo tatsächlich erst im März 2017 mit „Rigor Mortis“ an der Bildoberfläche und reitet seitdem die Welle. (Neptun Voice). Nach dem Video zu „DHZ“ ging es dann Schlag auf Schlag: das Chimperator-Signing, der Release der „Neptun EP“, mehrere herausragende Video Veröffentlichungen und vergangen November der Release des „Skalp Tapes“.
Zu den musikalischen Einflüssen von Keemo und seinem Produzent „Funkvater“ zählen vor allem 70er Soul und Platten von „Earl Sweatshirt“, „MF Doom“, „Skepta“, „Kendrik Lamar“, „Westberlin Maskulin“ und „Schoolboy Q“. Als Kopf des legendären Zonkeymobbs lädt Keemo erst 2016 seine ersten Tracks auf SoundCloud hoch und obwohl Keemo und Franky so kurz dabei sind haben sie inzwischen ihren ganz eigenen Sound und Style zwischen lo-fi Boom Bap, 808 trap Drumsets und Keemos laid back und gleichzeitig aggressiven Flow gefunden. Nach dem „RIN“ Support im Dezember und Januar und der eigenen ausverkauften „Skalp Tour“ im Februar kehren OG Keemo und der Zonkeymobb Ende 2019 für elf Dates zurück auf Tour. Wer mitsprechen möchte, kommt am Freitag, 29. November ins Dynamo Zürich.


Türöffnung: 19.30
Beginn: 20.00
Ende: ca. 23.00
Promoter:

logo_2_foot